Astronomische Jahresvorschau 2024

Die astronomische Jahresvorschau im Verkehrshaus Planetarium in Luzern ist zur Tradition geworden und wird von den Besucherinnen und Besuchern immer wieder mit Begeisterung aufgenommen. Die Astronomische Gesellschaft Luzern und das Verkehrshaus führen diese Veranstaltung deshalb im Jahr 2024 zum 21. Mal durch.

Am 13. Januar begleiten Markus Burch (Astronomische Gesellschaft Luzern) und Marc Horat (Verkehrshaus Planetarium) die Besucherinnen und Besucher in einer live kommentierten Schau durch das Jahr 2024 und veranschaulichen mittels der einzigartigen Möglichkeiten des Grossplanetariums die kommenden Himmelsereignisse wie Planetenlauf und Finsternisse, aber auch Highlights aus der Raumfahrt. Diese Vorführung bietet sowohl passionierten Sternenfreunden als auch interessierten Laien eine einmalige Gelegenheit, sich auf das Himmelsjahr 2024 einzustimmen.

Highlights: Jahresrückschau 2023, Mond- und Sonnenfinsternisse (Totale Sonnenfinsternis USA am 8. April 2024, Partielle Mondfinsternis (18. September)), Bedeckung von Saturn (21. August) und Plejaden (26. August) durch den Mond, Planetenbewegungen, geplante Raumfahrtmissionen und -ereignisse. Ggf. Komet im Oktober 2024 von Auge sichtbar.

Hier gehts zum Ticket-Vorverkauf

Zwei weitere Vorführungen werden am Sonntag, 20. Januar und am Sonntag, 27. Januar gezeigt. Bei diesen beiden Zusatzvorstellungen gibt es den Livekommentar vom Personal des Planetariums.

Verkehrshaus Planetarium 2022
Link zum Ticket-Vorverkauf

Wir werden rechtzeitig auch wieder ein protokollarisches PDF Dokument zu den Ereignissen im kommenden Jahr publizieren. In diesem Dokument hat es Informationen zum Planetenlauf, zu Sternschnuppenströmen, zu Mond und Sonne wie auch ein grosser Bereich zu aktuellen Raumfahrtereignissen.

Astronomische Jahresvorschau 2024 als PDF zum Herunterladen

Alle bisherigen Astronomischen Jahresvorschauen als PDF-Dokumente zum Herunterladen

Herzlichen Dank an Thomas Baer und dem Orionportal für das zur Verfügungsstellen von Grafiken für die Astronomische Jahresvorschau 2024.

5. Oktober 2023, Markus Burch und Roland Stalder

Copyright © 2024 Astronomische Gesellschaft Luzern | Datenschutzerklärung | Luzern, 16. April 2024