Astronomischer Frühlingsanfang am 20. März 04:06 Uhr MEZ

20240320 Astronomischer Frühlingsanfang 1750 - 2250
Der Astronomische Frühlingsanfang von Jahr zu Jahr (grüne Punkte) ab 1750 bis 2250. Im Jahr 2024 (roter Punkt) findet der Frühlingsanfang am 20. März um 04:06 Uhr MEZ statt, was ungewohnt früh ist. Durch die alle vier Jahre eingeschobenen Schalttage ergibt sich ein vierjähriger Zyklus. Um die längerfristigen Zeitverschiebungen auszugleichen werden in den 100er Jahren die Schalttage ausgelassen (siehe die Jahre 1800, 1900, 2100 und 2200), bei den durch 400 teilbaren Jahren aber Schalttage eingeschoben (siehe Jahr 2000).

Damit unser Kalenderjahr im Mittel besser mit der tropischen Jahreslänge übereinstimmt, schalten wir alle vier Jahre einen Schalttag dazwischen – wie soeben im Februar 2024 wieder geschehen. Mit diesen Schalttagen wird unser mittleres Kalenderjahr 365.25 Tage lang, also 11 Minuten und 15 Sekunden zu lang.

In den kommenden Jahrzehnten wird der astronomische Frühlingsbeginn alle vier Jahre nach einem Schalttag ungewohnt früh stattfinden (jeweils 45 Minuten früher als 4 Jahre zuvor), ab 2048 dann sogar bereits am 19. März. Dies wird erst wieder korrigiert mit einem ausgelassenen Schalttag im Jahr 2100.
Seit der Gregorianischen Kalenderreform (1582) sind nämlich die 100er Jahre ausnahmsweise KEINE Schaltjahre – die durch 400 teilbaren Jahre aber schon – es werden also in 400 Jahren drei Schalttage ausgelassen (z.B. in den Jahren 1800, 1900 und 2100). Unser mittleres Kalenderjahr wird dadurch 365.2425 Tage lang, was gerade noch 27 Sekunden länger ist als die tropische Jahreslänge.

20240320 Frühlingsanfang

Wenn wir mehrere tausend Jahre in die Zukunft schauen, dann müssen auch die langsam veränderlichen Werte für die tropische Jahreslänge und die Tageslänge berücksichtigt werden, es wird also etwas komplizierter. Wer es genau wissen will, kann weitere Details im Wikipedia Artikel „Tropisches Jahr“ nachlesen.

Das Blütenbild stammt übrigens vom 22. Dez. 2015 – die Natur hält sich nicht immer an den Kalender.

Roland Stalder, 19. März 2024

Copyright © 2024 Astronomische Gesellschaft Luzern | Datenschutzerklärung | Luzern, 16. April 2024