Angebot

Die AGL bietet ein reichhaltiges Angebot für Vereinsmitglieder, sowie auch für das Innerschweizer Publikum.

Sternwartenführungen

Sternwarte Hubelmatt Team 2016

Der Betrieb der Sternwarte Hubelmatt für die Innerschweizer Oeffentlichkeit ist ein wichtiges Anliegen unseres Vereins. Die Sternwarte wird durch ein Team (Bild von 2016) der AGL geführt und ist zum Besuch jeden Dienstagabend ab 20 Uhr für alle Interessierten offen. Gruppen können sich online anmelden und Extravorführungen vereinbaren. Bei schlechtem Wetter können wir die aktuellen Himmelsereignisse im Kleinplanetarium zeigen. Hier finden sie detaillierte Infos zu den Oeffnungszeiten.

Monatlicher Höck

AGL Hoeck Murmatt Mai 2018

In der Regel am ersten Montag im Monat findet unser Höck statt, mit jeweils einem Vortrag zu einem astronomischen Thema oder zur Raumfahrt. Diese Höcks sind öffentlich und der Eintritt ist frei. Eine TWINT Spende von Gästen (ohne Mitgliedschaft bei der AGL) ist willkommen. Der Höck findet entweder im Restaurant Murmatt im AAL auf der Allmend oder im Schulhaus Hubelmatt West statt (siehe Hinweis im Mitteilungsheft NOVA).

Mitteilungsheft NOVA

NOVA Dez 2021 Teaser

Jeden Monat erscheint das Mitteilungsheft NOVA der Astronomischen Gesellschaft Luzern mit aktuellen Informationen zum Vereinsleben, zu Astronomie und Raumfahrt. Die Mitglieder erhalten das aktuelle NOVA entweder in gedruckter Form per Post oder elektronisch zugestellt.

Jugendgruppe

Die Jugendgruppe steht Mitgliedern der AGL im Alter zwischen 12 und 25 Jahren offen. Sie treffen sich ein- bis zweimal pro Monat jeweils am Freitagabend. Weitere Infos auf unserer Seite Jugendgruppe.

Praxis-Treff

AGL Praxistreff Sternwarte Hubelmatt 20190405

In der Regel am Freitag nahe dem Neumond treffen sich an Praxis interessierte Mitglieder entweder ab 19.30 Uhr in der Sternwarte Hubelmatt oder an einem anderen Beobachtungsort zum Erfahrungsaustausch oder zu einem gemeinsamen Beobachtungserlebnis. Der aktuelle Anlass wird jeweils kurzfristig per E-Mail angekündigt. Weitere Infos auf unserer Seite Praxistreff.

Sidewalks

AGL Sidewalk MOFI 20180727

Bei einem Sidewalk (Gehsteig-Astronomie) gehen unsere Mitglieder mit astronomischen Teleskopen zum Publikum in die Stadt. Je nach Gelegenheit treffen Sie uns an einem klaren Abend z.B. entlang der Luzerner Seebucht an. Ziel ist es, von März bis Oktober monatlich einen solchen Anlass durchzuführen.

Tag der Astronomie

Tag der Astronomie Collage9

Einmal pro Jahr organisiert die AGL einen speziellen Tag der Astronomie im Schulhaus Hubelmatt West für das Innerschweizer Publikum. Ein wetterunabhängiges Programm mit Vorträgen, Ausstellungen, Aktivitäten der Jugendgruppe, NonStop Kino, Cafeteria mit Kaffee & Kuchen, sowie Vorführungen im Kleinplanetarium ergänzt die live Himmelsbeobachtungen in der Sternwarte.

Beobachtungsexkursionen und Besichtigungen

Hakos Namibia 24 Zoll 2010

Hie und da gehen AGL Gruppen auch auf Reisen. Dies zum Beispiel zu gemeinsamen Beobachtungen oder zu Besichtigungen. Teilweise organisieren sich Mitglieder auch, um in Gruppen Astromessen zu besuchen oder Finsternisse zu erleben. Das Bild nebenan zeigt eine Beobachtungsexkursion nach Namibia, mit erfolgreicher Deep-Sky Jagd auf der Hakos Astrofarm.

Fernrohrverleih

AGL Reiseteleskope Televue76 LUNT60

An Mitglieder der AGL werden Fernrohre leihweise abgegeben. Diese erstklassigen Kleininstrumente sind speziell auch für Fernreisen geeignet und können überall hin mitgenommen werden.

Einführungskurse in die Astronomie

Die AGL bietet jedes Jahr einen Einführungskurs in die Astronomie an. Für diesen Kurs können sich auch Nichtmitglieder anmelden. Die Kursabende finden jeweils an vier Abenden im Herbst statt. Weitere Infos: redaktion@sternwarteluzern.ch

Stammtisch

In der Regel am dritten Donnerstag im Monat treffen sich Mitglieder zum Stammtisch, einem geselligem Anlass ohne spezielles Thema und ohne vorbereitete Präsentation. Der Stammtisch findet abwechslunsweise wie folgt statt:

In ungeraden (U) Monaten (Januar, März, Mai, Juli, September und November) im Restaurant Militärgarten (M), Horwerstrasse 75, in der Nähe der Sternwarte Hubelmatt, jeweils abends (a) ab 18:30 Uhr. Wahlweise mit Nachtessen im „heimeligen“ Abteil, oder einfach später dazustossen zu einem Drink. (Eselsleiter UMa – Ursa Major – Grosser Bär oder Grosse Bärin)

In geraden Monaten (Februar, April, Juni, August, Oktober und Dezember) im Restaurant Brasserie im Verkehrshaus der Schweiz, Lidostrasse 5, jeweils um 14:30 Uhr. Die Brasserie ist zugänglich von aussen, also ohne VHS-Eintrittsbillett.

Archiv

In unserem online Archiv stellen wir diverse Dokumente zur Verfügung. Es finden sich hier zahlreiche Berichte zu vergangenen Vereinsaktivitaeten oder bisherige Ausgaben des Mitteilungsheftes NOVA seit dem Jahr 2007.

Copyright © 2021 Astronomische Gesellschaft Luzern | Datenschutzerklärung | Luzern, 08. December 2021