Sonnen-Sidewalks im Juni 2023

Mitglieder des Teams der Sternwarte Luzern organisieren im Juni 2023 gleich zweimal einen sogenannten Sonnen-Sidewalk für die Innerschweizer Bevölkerung, wo wir mit speziellen Sonnenteleskopen für alle Interessierten eine Live-Beobachtung der Sonne anbieten.

Nach dem Erfolg im letzten Jahr sind wir auch dieses Jahr wieder am Tag der Artenvielfalt beteiligt, welcher am 3. und 4. Juni 2023 im Hügelland zwischen Rot und Wigger stattfindet. Bei klarem Himmel sind wir am Samstag 3. Juni abends ab 20:00 Uhr in Altbüron auf dem Hügel bei der St. Antonius Kapelle. Wir zeigen die Sonne mit ihren Flecken und Eruptionen (bis zum Untergang um 21 Uhr) sowie den Abendstern Venus im Teleskop. Wir freuen uns auf viele Gäste! Der Start einer geführten Exkursion ist um 20:00 Uhr bei der Mehrzweckhalle in Altbüron. Hier geht es zum Detailprogramm des Anlasses.

Am Samstag 17. Juni findet der Tag der Natur auf der Rigi statt. Auch bei dieser Veranstaltung werden wir von der Sternwarte Luzern den Gästen mit unseren Spezialteleskopen die Sonne mit ihren Flecken und Eruptionen zeigen. Treffpunkt ist ab 18 Uhr auf den Dorfplatz Rigi-Kaltbad (nur bei schönem Wetter). Kommen sie vorbei!

  • Sonnenprotuberanzen H-alpha Teleskop
  • 20220618-Sonnen-Sidewalk-IMG_6709

10. Mai 2023, Roland Stalder, Kurt Felder und Jörg Lang (aktualisiert am 16. Mai)

Copyright © 2024 Astronomische Gesellschaft Luzern | Datenschutzerklärung | Luzern, 16. April 2024